SPRÜCHE

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.

Franz Kafka

Es gibt nur eines, was auf Dauer teurer ist als Bildung: keine Bildung.

John F. Kennedy

Medizinisch gesehen ist Schwimmen gegen den Strom gesünder.

Gerhard Uhlenbruck

Kein Spruch ist auch keine Lösung.

Unbekannt

Nee, ich trinke keinen Tee, ich bin Atheist.

Helge Schneider

Kein Spruch ist auch keine Lösung.

Unbekannt

Kleine Kinder nimmt man an der Hand. Grosse beim Wort.

Franz Christoph Schiermeyer

PROFIL


Ich begleite Menschen und Institutionen, die sich mit Sprechen, Stimme, Hören, kreativen Lernstrategien und Prozessbegleitung auseinandersetzen.
Mich begeistert die menschliche Ausdrucksvielfalt.
Ich lebe diese Passion seit über 20 Jahren in meinem Beruf.

So arbeite ich

Mit Kopf, Kreativität und Sensibilität. Lernende bestimmen ihre Entwicklungsbereiche und Ziele selbst. Ich biete ihnen dazu Ideen, Hilfestellungen und Hintergrundwissen. Gemeinsam werden Teilbereiche geübt, eine Umsetzung geplant und in den persönlichen Alltag integriert. Ergebnisse werden hör- und sichtbar evaluiert.

Das gefällt mir

In der Natur sein. Reden. Nichtreden. Lachen. Wertschätzung. Zitroneneis. Kulturen kennenlernen. Zeit haben. Dinge selbst in die Hand nehmen.

So bezeichne ich mich

Trainerin. Projekt- insbesondere Prozessmanagerin. Entwicklerin. Therapeutin. Lernende.

MILESTONES


2015

Gründerin von sprechboutique.at Innsbruck

2014

Internationale Zertifizierung zJPM der IPMA®, Lehrgang Projektmanagement WIFI Innsbruck

2010-2014

Projektmanagement Rehabilitation in der Medizin-Technik, Produktenwicklung, Präsentationstätigkeit, Kundenservice, und Schulungsentwicklung, Innsbruck und weltweit, www.medel.com

2008-2014

Studium zur Ausbilderin für Erwachsene mit Schweizer Fachausweis HF und ZbW-PH St.Gallen

2002-2004

Projektleitungen Tanztheater, Text, Stimme, in der Ostschweiz

2000-2010

Trainerausbildung für Atemrhythmisch Angepasste Phonation AAP®, Schweiz-Österreich-Deutschland, Info siehe Team Schweiz STAAP, neu in Österreich: AAP Lehrgang Linz

1999-2010

Logopädische Beratung und Therapie von Kommunikationsstörungen bei Kindern und Jugendlichen in der deutschsprachigen Schweiz Schwerpunkte Stimme, Sprechablauf, Spracherwerb

1999

Diplom für den Logopädisch-Phoniatrisch-Audiologischen Dienst, AZW – neu: FHG Innsbruck

seit 2006

Trainerin für Stimme und Sprechen in der Erwachsenenbildung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen